Buchen

Die Vorteile von Aqua Yoga im Postwirt

W

.

Aquayoga für Körper & Geist
.

Entdecken Sie den neuen Trend – Aquayoga

Diese neue Fitness-Variante tritt gerade ihren Siegeszug rund um die Welt an! Die Kombination von klassischem Yoga und Wasser hat bereits etliche begeisterte Anhänger für sich gewonnen. Auch wir vom Hotel Postwirt in Söll, sind am Puls der Zeit und bieten im Zuge unseres Aktiv-Wochenprogramms ab sofort 1x pro Woche diese neue Fitness-Variante an.

 

Was ist Aquayoga?

Yoga-Übungen bereiten Körper, Geist und Seele Wohlbefinden! Das ist allgemein bekannt. Wasseryoga kombiniert nun die klassischen Asanas (Übungen im Yoga) mit der heilenden Kraft des Wassers. Der Auftrieb des Wassers unterstützt den Bewegungsablauf. Die Übungen werden an das Element Wasser angepasst, sie werden langsam und ruhig ausgeführt, die Verletzungsgefahr somit minimiert.

 

Für wen eignet sich Aquayoga besonders?

Grundsätzlich ist Aquayoga für jeden geeignet, der Ruhe und Entspannung sucht. Da das Wasser den Körper trägt, ist dieser neue Fitnesstrend besonders geeignet für Menschen, die an Gelenksproblemen und Rückenschmerzen leiden.

Wasser hat heilende Wirkung und hilft bei:

  • Linderung chronischer Schmerzen in den Gelenken
  • Kräftigung der Muskulatur
  • Reduktion von Muskelspannungen
  • Gewichtsreduktion
  • Vorbereitung auf die Geburt
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte

Vom gesundheitlichen Aspekt her wird Wasseryoga gerne zur raschen Genesung nach Unfällen oder Operationen empfohlen. Etliche Gesundheitseinrichtungen bieten Aquayoga an, um den Heilungsprozess zu unterstützen und den positiven Einfluss von Wasser auf den Geist Patienten zu nützen.

 

Wellness bringt Fitness

Doch nicht immer nur steht beim Wasseryoga der körperlich heilende Gedanke im Vordergrund. Mehr und mehr entdecken die Wellness- und die Fitnessfreunde diese Welt für sich.
Wie das klassische Yoga hat auch das Aquayoga das Ziel Körper und Geist in Einklang zu bringen. Es soll Entspannung und Wohlbefinden fördern.

Ein wichtiger Bestandteil der Asanas sind Atemübungen. Sie helfen, den Kreislauf, das Herz und die Lunge zu stärken.
Beim Aquayoga wird der Körper mit Unterstützung durch unterschiedliche Schwimmhilfen in senkrechte und waagrechte Positionen gebracht. Diese werden eine gewisse Zeit gehalten. Es werden Geh-, Lauf, und Schwungübungen ausgeübt, die fließend ineinander übergehen.

Die tragende Eigenschaft des Elements Wasser hilft dabei, das Gleichgewicht zu finden und zu halten. Das Wasser verleiht Stabilität. Der Körper fühlt sich schwerelos an. Man hat fast das Gefühl, durch das Wasser zu schweben. All dies hat den Vorteil, dass man sich auch als ungeübter Yogi leichter auf die Meditation konzentrieren kann. Somit findet man auch schneller zur Ruhe und zur Entspannung.

 

Kann man Aqua-Yoga auch im Postwirt ausprobieren?

Unsere Fitness-Trainerin Emma freut sich, Sie im Rahmen unseres Aktiv-Wochenprogramms 1x pro Woche beim Aquayoga betreuen zu dürfen. Zusätzlich dazu gibt es auch eine Reihe von weiteren Aktivitäten, an denen Sie während Ihres Urlaubs in unserem Hotel in Söll teilnehmen können: Schnuppern Sie hinein in unser neues Fitness-Angebot, starten Sie mit Yoga und Morning-Stretchings in einen gelungenen Tag, begeben Sie sich ins kühle Nass für Aqua-Fitness und – wie ja bereits angesprochen – Aqua-Yoga! Begleiten Sie Emma bei passender Witterung bei Joggingrunden, Power-Walks und Meditations-Waldrunden in die wundervolle Söller Natur.

 

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Wir vom Hotel Postwirt in Söll freuen uns, Ihnen den neuen Trend Aquayoga vorstellen zu dürfen!
Genießen Sie unseren außergewöhnlichen Wellnessbereich für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden!
Unsere Fitness-Trainerin Emma führt Sie gerne in die Geheimnisse des zukunftsweisenden Fitnesstrends Aquayoga ein!

 

Quellen:

https://wellness4me.de/aqua-yoga

Blog Autoren

Sabine Egger

Sabine ist Content Creator vom POSTWIRT und ein begeisterter Fan dieses wundervollen LifeStyle Hotels im Herzen von Söll. Sie sammelt für Sie die spannendsten Themen rund ums Hotel und präsentiert Ihnen diese in der POSTWIRT NEWS LOUNGE.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.